Krawattenknoten "Der Kelvin"

Der Kelvin ist ein schmaler eleganter Knoten, der gerade erst seinen Siegeszug bei den Krawattenträgern antritt. Er ist ein klassischer Inside-out-Knoten mit dem gewissen Extra. Im 19ten Jahrhundert lebte ein sehr bekannter Physiker, nachdem dieser Knoten auch benannt wurde. Viele sehen den Kelvin auch als Erweiterung des Oriental oder des Kent Knotens.

Lernvideo



Einsatz des Kelvin

Der Kelvin wird klassisch gebunden sehr schmal und lang. Daher passt er perfekt zu einem Tab Kragen oder einem Button Down Kragen. Er kann zu allen Anlässen getragen werden. Menschen, die Ihre Konturen oberhalb der Krawatte in die Länge strecken möchten sollten häufig zu diesem Knoten greifen.

Der Kelvin auf einen Blick:

  • symmetrisch
  • für kleine Kragen
  • nicht selbstlösend

 ← Manhattan Nicky